Riva di Morcote

Ein Kunsthändler mit italienischem Temperament

Riva di Morcote Fine Arts hat sich als Kunsthändler in Lugano und Berlin auf zeitgenössische Kunst aus dem deutschsprachigen Raum fokussiert.
Werke von Künstlern wie Baselitz, Kiefer, Polke, Richter oder Uecker werden hier sehr erfolgreich gehandelt.

Wie schafft man eine Marke, die mit den Konventionen einer Branche bricht?

Für das Design inspiriert uns das tiefe Blau des Luganer Sees und die zeitlose Eleganz italienischer Wermut-Etiketten – eine Hommage an den Gründungsort Morcote.
Eine Postkarte der Stadt aus dem Jahr 1904 als Key Visual und eine klassische Schreibmaschinenschrift stehen für Tradition. Das Zusammenspiel aus hochwertigen Papieren mit einer überdimensionierten Wortmarke in kupferfarbener Heißfolienprägung schaffen ein Erscheinungsbild, in dem sich klassische Elemente mit unkonventionellen Ideen verbinden.

Kontakt

Frankfurt

frankfurt@whybrand.de
+49 69 24 74 73 10

Berlin

berlin@whybrand.de
+49 30 23 25 61 60

Zürich

zurich@whybrand.ch
+41 44 250 86 00